Hypnose

Die medizinische Hypnose ist ein anerkanntes Therapieverfahren, das bei einer Vielzahl von Beschwerden erfolgreich eingesetzt wird.

Um therapeutisch sinnvoll arbeiten zu können ist nur ein leichter bis mittlerer Entspannungszustand (= Trance) erforderlich. In diesem natürlichen Zustand ist eine Kommunikation mit unserem „inneren Steuermann“, unserem Unterbewusstsein, möglich.

Auf dieser Ebene können vielfältige Strategien zur Verbesserung der Beschwerden erlernt werden. Das Erkennen ursächlicher Zusammenhänge kann außerdem maßgeblich die Heilung fördern.

Hypnose-Sitzung

Beim ersten Termin erfolgt eine ausführliche Aufnahme der Krankengeschichte. Wenn die Hypnosetherapie für das Beschwerdebild das geeignete Verfahren ist, wird das Behandlungsziel formuliert - eine kurze „Kennlern-Hypnose“ folgt meistens. Eine Stunde sollte dafür mindestens eingeplant werden.

Die folgenden Sitzungen beginnen mit einem einleitenden Gespräch, dann folgt die Hypnose, anschließend eine gemeinsame Nachbetrachtung. Die Dauer hierfür beträgt ca. 60 – 90 Minuten.

Der Patient bekommt alles mit was während der therapeutischen Hypnose-Sitzung geschieht und kann sich auch im Nachhinein an alles erinnern.

Hinweis: Kaffeekonsum sollte vor der Hypnosetherapie eingeschränkt werden, da Koffein die „Trance-Fähigkeit“ herabsetzt!


Anwendungen

  • Anspannung und chronischer Stress, Schlafstörungen, Burnout
  • Ängste, Phobien, belastende Gefühle wie Ärger, Eifersucht, Wut.
  • Raucherentwöhnung
  • Gewichtsabnahme
  • Psychosomatische Störungen
    • körperliche Beschwerden und Belastungen, die durch psychische Belastungen hervorgerufen werden.
      Schon der Volksmund sagt: „Etwas liegt wie ein Stein im Magen“, „Es sitzt etwas im Nacken“, „Sich etwas zu Herzen nehmen“, „gleich platzt der Kragen“.
  • je nach „Ziel-Organ“:
    • Magenschleimhautentzündung, Reizmagen
    • Spannungskopfschmerzen, Migräne
    • Bluthochdruck
    • Tinnitus
  • etc.
Kosten 

Das Eingangsgespräch mit der Aufnahme der Krankengeschichte wird mit EUR 60 berechnet.

Die Hypnosetherapie kostet EUR 90, längere Sitzungen (über 1 Stunde) werden anteilig berechnet. Zugrunde liegt ein Stundensatz von EUR 90.

Nicht rechtzeitig abgesagte Termine (mind. 24 Stunden vorher) werden pauschal mit EUR 60 berechnet.


Coaching – Persönlichkeitsentwicklung

Auch hier bietet die Hypnose hervorragende Möglichkeiten.
Vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Beratung.


Besuchen Sie auch ...

... meine Homepage mit dem Themenschwerpunkt: Naturheilkunde.